Ski-Club Zusenhofen DSV Logo
 

Veranstaltungsbedingungen

    Anmeldung und Zahlung:

  • Die Anmeldung erfolgt online über die Homepage des Skiclub Zusenhofen e. V. oder direkt bei den Verantwortlichen der jeweiligen Veranstaltung. Die Online-Anmeldung ist eine rechtsverbindliche Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen oder zu einem unserer Kurse. Sie tritt erst nach geleisteter Zahlung in Kraft. Mit der Anmeldung werden unsere Reisebedingungen anerkannt.
  • Zahlungsbedingungen:

  • Barzahlung bei dem in der Veranstaltung angegebenen
    Verantwortlichen oder spätestens bei Beginnder Veranstaltung
    Wir möchten Sie bitten, den Betrag nicht zu überweisen!
  • Rücktritt:

  • Der Rücktritt muss schriftlich bei der Anmeldestelle erfolgen. Als Rücktrittsdatum gilt das Datum des Posteingangs. Bitte beachten Sie, dass auch ein Nichterscheinen bei Veranstaltungsbeginn als Rücktritt gilt.
    Tritt der Teilnehmer von einer Veranstaltung zurück bzw. erscheint nicht zur Veranstaltung, werden folgende Rücktrittsgebühren fällig:

    - bis 10 Tage vor der Veranstaltung € 10,--
    - ab dem 9. Tag vor Reisebeginn bzw. bei nicht rechtzeitigem Erscheinen zur Abfahrt 50 % der Teilnahmegebühr.

    Falls der Zurücktretende bis mindestens 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Ersatzperson findet, entfallen die oben angegebenen Gebühren.
  • Absage von Veranstaltungen:

  • Eine Veranstaltung kann wegen zu geringer Beteiligung oder ungünstigen Wetterbedingungen (z. B. zu wenig Schnee) abgesagt werden. Der bezahlte Veranstaltungspreis wird innerhalb von vier Wochen zurückerstattet. Bei Krankheit eines Teilnehmers werden bereits bezahlte Gebühren zurückerstattet. (Attest erforderlich)
  • Haftung, Versicherung:

  • Die Teilnahme an allen Veranstaltungen geschieht grundsätzlich auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder. Dies gilt auch bezüglich aller Transporte der von uns beauftragten Verkehrs- und Liftunternehmen. Der Skiclub Zusenhofen e. V. übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Beschädigungen, Verluste, Verspätungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten während der Durchführung der Veranstaltung. Wir bitten die Teilnehmer, sich um einen ausreichenden Versicherungsschutz zu bemühen (Zusatzauslandskrankenversicherung, Unfallversicherung, Reiserücktrittversicherung). Wir empfehlen den Abschluss einer DSV-Versicherung, die neben einer Unfallversicherung auch Bergungskosten sowie Skibruch und Skidiebstahl beinhaltet.
  • Ausweispapiere:

  • Für die Einhaltung der Ausweispflicht, insbesondere für Visa-, Zoll- oder Impfbestimmungen, ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Bei Zurückweisung beim Grenzübertritt aufgrund einer Verletzung der Ausweispflicht gehen die Reisekosten und die uns entstehenden Ausfallkosten zu Lasten des Teilnehmers.
  • Änderungen / Informationen:

  • Erhalten Sie über unsere Homepage, per E-Mail, Telefon oder über die lokale Presse.
  • Sonstiges:

  • Neben den o. g. Bestimmungen gelten die Reisebedingungen des beauftragten Reiseunternehmens (i. d. R. Fa. Gümpel, Kehl); der Skiclub Zusenhofen e. V. tritt nur als Vermittler auf.
 

Wichtige Informationen zu den Kinderskikursen

  • Um pünktlich abfahren zu können, sollte sich Ihr Kind rechtzeitig an der bekannten Abfahrtstelle einfinden. Bushaltestelle und Abfahrtszeiten werden bei der Anmeldung bekanntgegeben!
  • Geben Sie Ihrem Kind genügend Geld (ca. € 10,-- pro Kurstag) für Liftkarten mit!
  • Die Ausrüstung sollte dem Alter des Kindes entsprechen und technisch einwandfrei sein, um Verletzungen vorzubeugen. Es ist ratsam, Ski und Schuhe vor Kursbeginn in einem Sportfachgeschäft überprüfen zu lassen. Die Skier sollten gewachst sein!
  • Ski und Stöcke mit dem Namen des Kindes kennzeichnen, um Verwechslungen zu vermeiden!
  • Während der Busfahrt sollten Straßenschuhe getragen werden; die Skischuhe werden erst vor Ort angezogen!
  • Die Skikleidung sollte der Witterung entsprechend ausgewählt werden. In den Rucksack gehören Mütze, Handschuhe, Schal, Ersatzsocken, Ersatzhand-schuhe, Ski- und Sonnenbrille sowie Taschentücher.
  • Sonnenschutzmittel nicht vergessen!
  • Die Kinder essen mittags im Bus. Bitte Getränke und Vesper mitgeben. In einem nahegelegenen Kiosk kann man auch Getränke, Vesper und Süssig-keiten kaufen (bitte Geld mitgeben).
  • Die Rückkehr erfolgt zu den bei der Anmeldung mitgeteilten Zeiten (hängt von den Straßen- und Witterungsverhältnissen ab). Bitte holen Sie Ihre Kinder rechtzeitig ab oder kümmern Sie sich um Fahrgemeinschaften. Eventuell Kleingeld zum Telefonieren mitgeben!
  • Bitte achten Sie darauf, daß die Skischuhe jeden Abend mit nach Hause genommen werden, damit sie austrocknen können und am nächsten Tag nicht kalt und feucht sind!
  • Der Skiclub haftet nicht für abhanden gekommene Gegenstände wie Ski, Schuhe, Stöcke usw.
  • Der Skiclub empfiehlt das Tragen eines Helms!
!!!!!! Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache !!!!!!!
Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, daß der Lerneffekt bei den kleinen Skifahrern besser ist, wenn sich die Eltern nicht in unmittelbarer Nähe ihrer Kinder aufhalten, da diese sich sonst gerne ablenken lassen. Beim Abschlußrennen am dritten Kurstag sind Sie aber herzlich willkommen. Wir versichern Ihnen, daß unsere Skilehrer sich die größte Mühe geben, Ihren Kindern das Skifahren beizubringen, so daß der Skikurs für beide Seiten ein voller Erfolg wird.
Ihre Skischule des Skiclub Zusenhofen
Hiermit bestätige ich, die Bedingungen gelesen zu haben und sie zu akzeptieren.
zurück zum Programm