Ski-Club Zusenhofen DSV Logo

Jahresprogramm

Juli 2020
18.7.20    
Grillabend an der Freiwaldhalle in Zusenhofen

Der Grillabend wird wegen den aktuellen Corona-Auflagen verschoben! Sollten sich die Maßnahmen lockern, werden wir einen neuen Termin nach den Sommerferien festlegen
18.7.20      Mountainbike-Tagestour Freudenstadt-Zusenhofen
Von Freudenstadt fahren wir mit dem Rad über den Kniebis, Alexanderschanze, Glaswaldsee, Kornebene, Bildeiche nach Zusenhofen. Unterwegs können wir beim Hummelswälder Hof einen Zwischenstop einlegen
Streckenlänge: ca. 70 km, Aufstieg: ca. 1100 Hm, Abstieg: ca. 1600 Hm

Wir fahren mit dem Zug um 08:17 Uhr, Gleis 2 in Appenweier bzw. 08:41 Uhr in Offenburg, Gleis 7. Ankunft in Freudenstadt um 09:56 Uhr.

Anmeldung bei Rolf Niedermüller, Tel. 07805-99466

25. - 27.7.20  
 
Bergwanderung in den Alpen

Die Bergwanderung führt uns zur Schesaplana. Wir wandern von Brand über den Lünersee und Totalphütte zur Schesaplana (2965 m). Übernachten werden wir auf der neu erbauten Totalphütte. Am folgenden Tag laufen wir über die Heinrich-Hüter-Hütte und Zimbajoch zur Sarottlahütte, in der wir übernachten werden. Am anderen Tag steigen wir nach Bürserberg ab

Diese alpine Tour erfordert trittsicheres Gehen!

Max. 12 Teilnehmer

Ansprechpartner: Rolf Niedermüller, Tel. 07805/99466
Oktober 2020
11.10.20      Herbstwanderung

Unsere diesjährige Tour führt uns zum Maisacher Turmsteig. Auf der ca. 14 km langen Strecke laufen wir über das Maisacher Grat hinauf zum Buchkopfturm. Die Wanderung ist auch für Kinder geeignet.
Anmeldung erforderlich bei Reiner Beck!

Anfahrt mit dem Privat-PKW. Treffpunkt: 09:00 Uhr an der Freiwaldhalle Zusenhofen

Ansprechpartner: Reiner Beck, Tel: 07802/7049921
Infos zum Maisacher Turmsteig
November 2020
2.11.20  
 
Badminton in der Turnhalle Zusenhofen abgesagt!

Leider werden wir wegen der aktuellen Lage hinsichtlich Corona bis auf weiteres keine Badminton-Stunden anbieten!
4.11.20  
 
Skigymnastik in der Turnhalle Zusenhofen abgesagt!


Leider werden wir wegen der aktuellen Lage hinsichtlich Corona bis auf weiteres keine Skigymnastik-Stunden anbieten!
Ansprechpartner: Birgit Ruf, Tel.: 0781-9195619
Dezember 2020
12. - 13.12.20  
 
Zwergl-Skikurs am Ruhestein (09:30 - 12:00 Uhr)

Der geplante Zwerglkurs muss leider abgesagt werden.
Der Deutsche Skiverband hat seinen Mitgliedsverbänden und Vereinen am 20.11.2020 empfohlen, keine Maßnahmen im Breitensport wie Skikurse, Ausfahrten usw. bis mindestens 10.01.2021 durchzuführen.

Der Skiclub Zusenhofen wird sich an diese Entscheidung halten, bis eine Trendwende bzgl. der Entwicklung der Infektionszahlen bzw. ein politischer Strategiewechsel bzgl. der Pandemie zu erkennen ist, mindestens jedoch bis 06.01.2021.
Ansprechpartner: Petra Fischer, Tel.: 07805-9164868
Homepage Skilift Ruhestein
19. - 20.12.20  
 
Kinderkurse 1 am Ruhestein (alpin & snowboard)


Der geplante Kinderkurs am 19.12. und 20.12.2020 muss leider abgesagt werden.
Der Deutsche Skiverband hat seinen Mitgliedsverbänden und Vereinen am 20.11.2020 empfohlen, keine Maßnahmen im Breitensport wie Skikurse, Ausfahrten usw. bis mindestens 10.01.2021 durchzuführen.

Der Skiclub Zusenhofen wird sich an diese Entscheidung halten, bis eine Trendwende bzgl. der Entwicklung der Infektionszahlen bzw. ein politischer Strategiewechsel bzgl. der Pandemie zu erkennen ist, mindestens jedoch bis 06.01.2021.
Ansprechpartner: Petra Fischer Tel.: 07805 / 9164868
Homepage Skilift Ruhestein
Januar 2021
2. - 3.1.21  
 
Kinderkurse 2 am Ruhestein (alpin & snowboard)


Der geplante Kinderkurs am 02.01. und 03.01.2021 muss leider abgesagt werden.
Der Deutsche Skiverband hat seinen Mitgliedsverbänden und Vereinen am 20.11.2020 empfohlen, keine Maßnahmen im Breitensport wie Skikurse, Ausfahrten usw. bis mindestens 10.01.2021 durchzuführen.

Der Skiclub Zusenhofen wird sich an diese Entscheidung halten, bis eine Trendwende bzgl. der Entwicklung der Infektionszahlen bzw. ein politischer Strategiewechsel bzgl. der Pandemie zu erkennen ist, mindestens jedoch bis 06.01.2021.
Ansprechpartner: Petra Fischer Tel.: 07805 / 9164868
Homepage Skilift Ruhestein
17.1.21    
Vereinsmeisterschaften auf dem Ruhestein

Aufgrund der Corona-Einschränkungen werden die Vereinsmeisterschaften verschoben. Ein möglicher neuer Termin wird auf der Homepage bzw. den Mitteilungsblättern bekanntgegeben

Vereinsmeisterschaften alpin und Snowboard für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Alle Mitglieder sind aufgerufen, an diesen Meisterschaften teilzunehmen. Das Rennen mit anschließender Siegerehrung findet auf dem Ruhestein statt. Bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Start: 14 00 Uhr auf dem Ruhestein

Ansprechpartner: Rolf Niedermüller Tel.: 07805 / 99466
Homepage Ruhestein
30.1.21  
 
Tagesfahrt nach Mellau -Damüls

Aufgrund des aktuellen landesweiten Corona-Lockdowns müssen wir die Tagesfahrt nach Mellau-Damüls leider absagen!


Die Tagesfahrt führt uns in den schneereichen Bregenzerwald nach Mellau-Damüls. Das seit einigen Jahren zusammenhängende Skigebiet verfügt über mehr als 100 Pistenkilometer und modernste Liftanlagen. Auf den variantenreichen Abfahrten kommt jeder Wintersportler zu
seinem Vergnügen. Auch viele Einkehrmöglichkeiten laden zu verdienten Pausen ein.
Da an der Talstation noch Apres-Ski angeboten wird, werden wir erst gegen 18 00 Uhr die Rückfahrt antreten.

Gesamtpreis für die Busfahrt und Tageskarte:

Kinder Jahrgang 2004 - 2013: 54,--; Nichtmitglieder: 58,--
Jugendliche Jahrgang 2001 - 2003: 70,--; Nichtmitglieder: 74,--
Erwachsene ab Jahrgang 2000: 82,--; Nichtmitglieder: 89,--
Senioren ab Jahrgang 1955: Mitglieder: 80,--; Nichtmitglieder: 86--

Ansprechpartner: Reiner Beck, Tel.: 07802 / 7049921
Homepage Mellau-Damüls
Februar 2021
27.2.21  
 
Tagesfahrt nach St. Anton am Arlberg

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen müssen wir die Tagesfahrt nach St. Anton am Arlberg leider absagen


St. Anton am Arlberg ist bekannt für sein tolles Skigebiet und sein Apres-Ski. Deshalb werden wir die Heimreise etwas später antreten und das Nachtleben von St. Anton nach dem Skifahren genießen.

Gesamtpreis für die Busfahrt und Tageskarte:

Kinder von 9 bis 16 Jahre: 72,--; Nichtmitglieder: 75,--
Jugendliche von 17 - 20 Jahre: 85,--; Nichtmitglieder: 88,--
Erwachsene ab 21 Jahre: 89,--; Nichtmitglieder: 93,--

Ansprechpartner: Klaus Niedermüller Tel.: 07805 / 2039
Homepage St. Anton am Arlberg
März 2021
6. - 8.3.21      Wochenendfahrt nach Arosa - Lenzerheide - Valbella

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und deren massiver Ausbreitung können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Ausasage machen, ob die Fahrt durchgeführt werden kann.


In Graubünden mit den vier Talorten Lenzerheide, Valbella, Parpan und Churwalden trifft sich die Ski-Elite zum Weltcup. Ein großes Skirevier auf zwei Talseiten bietet über 225 km schneesichere Pisten, darunter die Weltcupstrecke "Silvano Beltrametti" und den acht Kilometer langen Abfahrtstraum entlang der Rothornflanke. Übernachten direkt an der Skipiste im Berghotel "Sartons"! Anreise mit Privat-PKW!

Preis: ca. 240,-- SFR incl. Übernachtung im Touristenlager mit Halbpension, ohne 3-Tages-Liftkarte.

Ansprechpartner: Gerd Gutenkunst Tel. 07843 / 313
Hotel Sartons
20.3.21      Tagesfahrt nach Grindelwald

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und deren massiver Ausbreitung können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Ausasage machen, ob die Fahrt durchgeführt werden kann.


Grindelwald, im Herzen der Jungfrau-Region, mit tollem Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau, ist das Ziel dieser Winterabschluss-Tagesfahrt.

Ende 2019 geht der erste Bauabschnitt der neuen V-Bahn von Grindelwald auf den Männlichen in Betrieb! Mit neuen 10er-Gondelbahnen sind wir damit in nur 18 Minuten auf dem Männlichen, die Kapazität erhöht sich von 900 Personen/h auf 1800 Personen/h. Ab Ende 2020 soll dann auch die neue Gondelbahn von Grindelwald zur kleinen Scheidegg in Betrieb sein.

Gesamtpreis für Busfahrt und Tageskarte:

Kinder von 6 bis 15 Jahre: 30,--; Nichtmitglieder: 32,--
von 16 - 19 Jahre: 65,--; Nichtmitglieder: 70,--
Erwachsene: 75,--; Nichtmitglieder: 80,--

Anmerkung zu den Fahrten in die Schweiz:
Die Preise basieren auf dem festgelegten Mindestwechselkurs. Bei größeren Änderungen werden wir dies bei der Preisgestaltung berücksichtigen.

Ansprechpartner: Rolf Niedermüller, Tel: 07805-99466
Webseite Grindelwald